Nachrüstung und Einbau einer Solaranlage für Wohnmobil, Wohnwagen, Campervan und Wohnkabine

​VORTEILE EINER SOLARANLAGE

  • Stromerzeugung durch Sonnenenergie (ohne das Erzeugen von Abgasen oder Lärm)

  • Längere Standzeiten ohne Landstrom möglich

  • Nutzung regenerativer Energien

  • Nahezu wartungsfrei

  • Konstenersparniss auf dem Stellplatz, da geringerer Strombedarf

 

Jeder, der autark campen möchte, stellt sich die Frage nach dem kontinuierlichen Stromnachschub. Dabei können dir Solarmodul auf dem Dach mehr Freiheit bei der Wahl deiner Urlaubsdestinationen ermöglichen, da du weder auf einen Campingplatz noch eine externe Stromversorgung angewiesen bist. Du nutzt eine saubere und regenerative Energiequelle, deren Produktion ohne Abgase oder Lärm verläuft.

Lass dich bei uns gerne zu deinem persönlichen und ganz individuellen Energiekonzept beraten.

DSC01371.JPG
 

Aufbau Solaranlage: Dein Solar-Anlagen-Set im Wohnmobil besteht ausfolgenden Komponenten:

Beispielbild für einen MPPT Solarladeregler

Dein Solar-Anlagen-Set im Wohnmobil besteht aus folgenden Komponenten:

  • Dem Laderegler: Der Solarladeregler managed die von den Solarpanelen eingespeiste Energie und gibt diese sauber an deine Batterie weiter. Wir verbauen ausschließlich MPPT Solarladeregler für optimierte und batterieschonende Ladevorgänge. Über Solarcomputer oder eine App, die mit dem Laderegler verbunden werden, kannst du deine Energieausbeute einsehen. Dadurch hast du immer den Überblick über den Ertrag deiner eingespeisten Energie. MPPT Laderegler suchen immer den optimalen Betriebspunkt der angeschlossenen Panels und können so im Vergleich zu PWM Ladereglern einen höheren Energieertrag bei den sich ändernden Lichtverhältnissen erzielen.

  • Dem Solarpanel / Den Solarpanels

  • Optional einer Batterie (wenn nicht schon vorhanden)

 

Module - Bauformen: Folgende Solaranlagen-Module empfehlen wir für deinen Camper

 

Gerahmte Module: 

Diese bieten durch die Hinterlüftung einen hohen Wirkungsgrad und nutzen jeden Sonnenstrahl optimal. Dadurch kann ein höherer Stromertrag generiert werden. Durch die Hinterlüftung heizen sich die Panele bei hohen Außentemperaturen weniger stark auf und arbeiten so in einem optimierten Temperaturfenster.

Hochleistungsmodule: 

Sie arbeiten mit bis zu 50% höherer Ausbeute bei gleicher Nennleistung, welche in Wp angegeben wird und ähnlichem Flächenbedarf.

Gerade bei kleineren Dachflächen bietet sich die Montage von Hochleistungspanelen an.

Die Hochleistungsmodule sind außerdem in der Lage sogenanntes Streulicht (z.B. Schatten, Nebel, Herbstlicht,…) zu nutzen und liefern so auch bei schwierigen Lichtverhältnissen zuverlässig Energie.

 

Flexible Module:

Diese Variante wird direkt auf das Fahrzeugdach geklebt. Flexible Solarpanels werden gerne dann genutzt, wenn eine für geringe Aufbauhöhen verlangt wird oder bei der  Montage auf gekrümmten Flächen beispielsweise einem Alkoven. Ein weiterer Vorteil liegt bei der Begehbarkeit dieser Module (natürlich nur, wenn diese flächig verklebt werden – bei Kastenwägen mit profilierten Dächern sind die Module nicht begehbar, da die Module nicht Vollflächig verklebt werden können.)

Solartaschen / Solarkoffer:

Sie werden nicht fest am Fahrzeug verbaut, sondern können bei Bedarf an den Laderegler angeschlossen werden. Das Kabel kann während der Nutzung z.B. durch die Türdichtung (Beifahrerseite, Hecktüre/n oder Fahrerseite) gelegt werden.

Ein großer Vorteil dieser portablen Solarlösung ist, dass du dein Fahrzeug im Schatten parken kannst, während die Tasche / der Koffer in die Sonne bereits Energie für dich sammelt. Die portablen Solarmodule sind in verschiedenen Baugrößen von 80Wp bis 220Wp verfügbar.

Perfekt für jeden, der großen Wert auf Flexibilität legt, da du deine Solarmodule nur dann mitnimmst, wenn du sie auch wirklich brauchst. Außerdem sind sie nicht fahrzeuggebunden und können dadurch verliehen oder z.B. für ein Wochenende im Gartenhäuschen genutzt werden.

Foto 20.01.21, 13 15 20.jpg
 

Nachrüstung Info/Ablauf: So läuft die Nachrüstung einer Solaranlage bei deinem Wohnmobil, Wohnwagen, Campervan, Wohnaufbau oder Reisemobil ab

Sobald du dich für die Montage einer Solaranlage auf deinem Wohnmobil, Wohnwagen, Van oder deiner Wohnkabine interessierst, finden wir gemeinsam die auf dich zugeschnittene Lösung und setzen das Projekt professionell für dich um.  

 

Wir begutachten die Gegebenheiten in und auf deinem Fahrzeug und legen die Solaranlage passend zu dem Rest deines Energiesystems individuell in deinem Fahrzeug aus.

 

Anschließend werden alle Komponenten sauber und nach Herstellervorgaben verbaut, verbunden und in Betrieb genommen.

Wir achten dabei auf Funktionalität, Sicherheit und Ästhetik.

 

Mit unserer anschließenden Einweisung kennst du dich ab dem ersten Tag mit deinem neuen Equipment richtig aus und kannst gleich loslegen.

 Erst Interesse, dann Individualisierung, dann Umsetzung

Foto%2008.02_edited.jpg
 

Tipp aus der Werkstatt:

Wenn du bemerken solltest, dass deine Ladeleistung deutlich geringer als nach der Montage ist, könnte dies an einer Abschattung liegen. Mögliche Gründe dafür könnten bereits kleinere Äste oder Blätter sein, die sich auf dem Solarpanel befinden. Im Winter könnte auch eine dicke Schnee- oder Eisschicht die Ladeleistung deiner Solaranlage beeinträchtigen.

Daher empfiehlt es sich die Module von Zeit zu Zeit zu kontrollieren und von groben Verschmutzungen zu befreien.

Leichte Verschmutzungen kannst du mit einem weichen, feuchten Lappen entfernen. Achte dabei darauf wenig Druck beim Säubern auf dein Solarpanel auszuüben.

Der Schnee kann vorsichtig von dem Modul hinuntergekehrt werden. Stärkere Vereisungen sollten allerdings lieber in einer Garage o.ä. antauen bzw. abtauen und können anschließend ggf. vom Panel hinuntergeschoben werden.

87ace308-86ae-4f5b-8708-137ff6e8cfef.jpe

Hoher Komfort und Autarkie durch eine nachgerüstete Wohnmobil-Solaranlage

Campen wann und wo du willst (natürlich unter Beachtung der örtlichen Vorgaben) – an deinen Stromreserven soll dieser Traum nicht scheitern. Falls du also für deinen Campingtrip auf der Suche nach einer alternativen Art der Stromgewinnung bist, ohne auf eine externe Stromversorgung angewiesen zu sein, könnte die Nachrüstung einer Solaranlage auf deinem Reisefahrzeug genau das Richtige für dich sein. Dabei muss deinen Wunsch nach Komfort auch nicht vernachlässigt werden. Mit unseren individuell angepassten Energiekonzepten und einer Solaranlage auf dem Dach, kannst du beispielsweise problemlos: deine technischen Geräte laden, die elektrische Sat-Anlage bedienen, deine zusätzliche Reisekühlbox betreiben, deine Haare föhnen, eine herkömmliche Kaffeemaschine nutzen,...

Mit unserer Erfahrung und deinen Ideen kann dein Traum von autarkem Campen endlich Realität werden.

​​​

Elektrisiert? Vereinbare jetzt dein kostenloses Beratungsgespräch!

IMG_7794.jpg

Ohne Strom geht in den meisten Reisemobilen praktisch nichts. Wer also gerne ein paar Tage abseits von jeglichen Stromversorgungen Urlaub machen möchte, muss sich die Frage nach einem kontinuierlichen Stromerzeugnis stellen.

Wieso nicht auf die kostenlose Ressource und autarke Energiequelle Sonne setzen? Durch selbstgewonnene Energie kannst du problemlos mehrere Tage mit deinem Wohnmobil / Wohnwagen / Campervan / deiner Wohnkabine unabhängig stehen und die besten Landschaften fernab von Campingplätzen  und / oder Zivilisation genießen. Erweitere jetzt deine Entschleunigungs-Möglichkeiten dank dem Einbau einer Solaranlage auf deinem Wohnmobil, Wohnwagen oder Van. Wir kümmern uns um die Nachrüstung der geeigneten Solarmodule. Dabei stimmen wir uns stets mit dir ab, um auf deine Wünsche eingehen und dich somit deinen Urlaubsplänen einen Schritt näher zu bringen. Kaufe bei uns deine Solaranlage und lasse sie vor Ort in unserer Werkstatt auf deinem Wohnmobil / Wohnwagen / Campervan / Wohnaufbau / deiner Wohnkabine installieren. Durch die gewonnene Energie kannst du, zumindest teilweise, deinen Tagesstromverbrauch decken.

Wir beraten dich auch gerne zu einem erweiterten, effizienten und leistungsstarken Energiekonzept.

 

Wenn du Tipps zum Thema autarkes Campen suchst, lies dazu gerne auf unserem Blog folgende Artikel:

Oder folge uns auf unserem Instagram Kanal

 

Bilderquelle für die Solarmodule: Solarkontor.de