Nachrüstung und Einbau eines Wechselrichters für Wohnmobil & Wohnwagen, Wohnkabine & Van

 

​VORTEILE EINES WECHSELRICHTERS

  • Nutzung von 230V Verbrauchern (normaler Haushaltsgeräte) möglich

  • Autarkes Kochen und Wassererwärmen mit Strom möglich

  • Durch die intelligente Stromsparsteuerung können gleichzeitig auch empfindliche Geräte, mit minimalem Batterieverbrauch betrieben werden

  • Langlebiges Bauteil, welches durch die Ausstattung mit Schutzschaltungen, robuster Leistungselektronik und intelligenten Mikroprozessoren auch hohe Überlastfähigkeit und Betriebssicherheit zeigt 

​​

Unterwegs die üblichen Haushaltsgeräte betreiben, den Kaffee aus der heimischen Kaffeemaschine genießen, deine Haare nach dem Duschen föhnen, jegliche Küchenmaschine betreiben usw.

Dank des Einbaus eines Wechselrichters oder auch Spannungswandler genannt, ist dies nicht weiter ein Wunschtraum. Du kannst also auch unterwegs den Komfort genießen, den du Zuhause nicht mehr missen willst und hast während deines Campingaufenthaltes die freie Geräteauswahl in deinem Reisemobil. Lass dich von uns beraten und finde den passenden Wechselrichter für dein individuelles Energiekonzept.

 
PHOTO-2021-02-25-11-40-36.jpg

Funktionsweise

Der Spannungswandler transformiert den 12V Gleichstrom deiner Bordbatterie in 230V Wechselspannung. Dies ermöglicht dir all deine Haushaltsgeräte von Zuhause an deine Steckdose im Camper anzuschließen und im Urlaub zu betreiben.

Beachte: je nach Wattzahl deiner Stromabnehmer und Nutzungszeit, kann deine Zusatzbatterie schnell an die Grenze ihrer Kapazität gelangen. Daher lass dich zu einem ganzheitlich stimmigen Energiekonzept beraten. In Beratungsgesprächen gehen wir genauer auf dich, deine Wünsche beim Campen und deinen Stromverbrauch ein. Dadurch können wir uns ein umfassendes Bild über die Komponenten verschaffen, die du für deine Vorstellungen benötigst. Das erspart dir Geld sowie Enttäuschungen und auch wir können sicher sein, dass du genau das Energiepaket von uns erhältst, welches du auch wirklich benötigst.

 

Tipp aus der Werkstatt:

 

Der Wechselrichter verbraucht auch dann Strom, wenn er gerade nicht im Einsatz ist. Dies sind zwar lediglich ca. 1 Amper, dennoch lohnt es sich den Wandler in Ruhezeiten abzuschalten. Hierfür empfiehlt es sich einen separaten Schalter einbauen zu lassen, da der Spannungswandler nicht in jedem Fahrzeug schnell zugänglich verbaut ist.

 
PHOTO-2021-02-01-13-19-27.jpg

Der Wechselrichter wird in der Regel in der Nähe der Aufbaubatterie deines Fahrzeuges verbaut. Da hohe Ströme zwischen Batterie und Spannungswandler fließen, wird empfohlen, dass das Verbindungskabel zwischen beiden Komponenten möglichst kurz ist.

 

Die Lage deines Spannungswandlers richtet sich also demzufolge an die Lage deiner Zusatzbatterie in deinem Wohnmobil / Wohnwagen / Van oder deiner Wohnkabine. Diese kann sich Beispielsweise unter den Sitzen, in der Heckgarage oder in einem Bodenstaufach befinden.

Geräte

 
PHOTO-2021-04-21-11-58-53.jpg

Einbaumöglichkeiten

Der Wechselrichter wird in der Regel in der Nähe der Aufbaubatterie deines Fahrzeuges verbaut. Da hohe Ströme zwischen Batterie und Spannungswandler fließen, wird empfohlen, dass das Verbindungskabel zwischen beiden Komponenten möglichst kurz ist.

 

Die Lage deines Spannungswandlers richtet sich also demzufolge an die Lage deiner Zusatzbatterie in deinem Wohnmobil / Wohnwagen / Van oder deiner Wohnkabine. Diese kann sich Beispielsweise unter den Sitzen, in der Heckgarage oder in einem Bodenstaufach befinden.

 
IMG_3615.jpg

Mehrwert

Warum ist ein Wechselrichter eine gute Investition?

 

Tatsächlich ist dieser Satz nicht wahr! Wenn du ausschließlich elektrische Geräte nutzt, die über einen 12V Anschluss verfügen, benötigst du keinen Wechselrichter. Wenn deine Ansprüche an dieses Kriterium angepasst sind, ist der Einbau eines Spannungswandlers für dich nicht sinnvoll.

 

Wenn du allerdings gerne den Komfort genießen möchtest deine üblichen Haushaltsgeräte im Camper zu betreiben, dann ist ein Wechselrichter eine sinnvolle Investition für dich. Er ermöglicht dir beispielsweise deine Kaffeemaschine, deinen Mixer, deinen Haartrockner, eine Klimaanlage (autark nur eingeschränkt) zu nutzen sowie das Ladegerät deines E-Bikes anzuschließen.

 

Du merkst: der Mehrwert erschließt sich nach deinen ganz persönlichen Ansprüchen.

Foto 25.06.21, 13 41 43.jpg

Deine Stromversorgung, die sich während der Fahrt automatisch regeneriert

Morgens dort aufwachen, wo sonst keiner ist. Nach einer Dusche ohne Bedenken die Haare föhnen, während bereits der Kaffee durch die Kaffeemaschine läuft. Mittags ein köstliches Gericht mit deinem beheizbaren Mixer zaubern und sich anschließend auf das E-Bike mit voll aufgeladenem Akku schwingen und eine ausgiebige Radtour auskosten. In der Zwischenzeit läd bereits dein Laptop und wartet darauf am Abend mit den Fotografien des Tages versorgt zu werden.

Nein, das hier spielt sich nicht in einem einsamen Ferienhäuschen ab, sondern in deinem Reisemobil.

Mithilfe eines Wechselrichters, der auf deine Ansprüche dimensioniert ist, sowie einer entsprechenden Batterie, kannst du auch im Urlaub oder bei einem Wochenendtrip deine Haushaltsgeräte betreiben. Genieße die Unabhängigkeit bei der Wahl deiner Stromabnehmer.

Camping ist längst nicht mehr nur spartanisch ausgerüstet in der Natur übernachten.

Denn Luxus ist auch bei einem Campingurlaub möglich. In welcher Form du diesen Luxus leben möchtest oder bereitwillig auf Komfort verzichtest ist durch die heutige Technik nur noch dir allein überlassen. Für alle anderen Einschränkungen gibt es bereits viele clevere Lösungen.

 

 

Elektrisiert? Vereinbare jetzt einen Termin.

Foto 21.06.21, 11 02 06.jpg

In einem fundierten Beratungsgespräch in unserer Camperwerkstatt in Kist bei Würzburg können wir uns ein ganzheitliches Bild über deine ganz persönlichen Wünsche beim Campen machen. Auf Grundlage dieser Informationen erstellen wir dir ein individuelles Energiekonzept, sodass keiner deiner Träume unerfüllt bleiben muss.

Falls du dich auch vorab über das Thema Solar oder Ladebooster informieren möchtest, kannst du dies ebenso auf unserer Website bereits vor Vereinbarung eines Termines machen. Dies ermöglicht es dir vorab schon Ideen zu deinem ganz persönlichen Konzept zu entwickeln.

Gemeinsam können wir nochmals überprüfen, welche Komponenten wirklich notwendig sind. Dies kann dir viel Geld aber vor allem auch große Enttäuschungen ersparen.

Außerdem nehmen wir uns im Anschluss der Nachrüstung Zeit, um dich in deine neuen Gerätschaften einzuführen. In dieser Einführung lernst du die Möglichkeiten dein Konzept auch wirklich kennen und kannst sie bereits bei deinem nächsten Ausflug mit deinem Wohnmobil, Wohnwagen, Campervan oder deiner Wohnkabine vollends ausnutzen.

Denn: selbst das Beste Konzept und die teuersten Gerätschaften sind sinnlos, wenn der Besitzer nicht in der Lage ist all das auszunutzen.

Falls du im Urlaub auf Komplikationen stoßen solltest, zögere nicht uns während unserer Öffnungszeiten telefonisch zu kontaktieren. Wir helfen dir gerne und du kannst während deiner freien Tage den neuen Komfort deines Reisemobils genießen.

 

Vielleicht ist es aber auch so, dass du im Beratungsgespräch merkst: im Urlaub benötige ich den Luxus, den ich zuhause genieße, nicht. Es wäre auch nicht das erste Beratungsgespräch, in dem wir feststellen, dass die ausgewählten Komponenten unserer Kunden für ihren tatsächlichen Bedarf überdimensioniert sind oder erst gar nicht benötigt werden. In diesem Falle sind wir stets ehrlich zu unseren Kunden, denn diese Ehrlichkeit ergibt die Basis, um die Camperwerkstatt des Vertrauens zu werden. Also besuche uns gerne in Kist bei Würzburg, gleich bei den Autobahnausfahrten der A3, A81 oder über die Bundesstraße B 27 erreichbar.

 

Wenn du Tipps zum Thema autarkes Campen suchst, lies dazu gerne auf unserem Blog folgende Artikel:

Oder folge uns auf unserem Instagram Kanal